×

Kundenservice

0711 575 43 210

Störung Strom

0711 57 54 3 70

Störung Gas- und Wasser

0711 57 8 11 11

SWF auf Facebook

Erhalten Sie aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise oder Gewinnspiele, kommentieren Sie Posts oder stellen Sie Fragen an das SWF Social Media-Team.

Zum SWF-Facebook-Auftritt

SWF auf Instagram

Unsere Auszubildenden nehmen Sie mit in unsere Arbeitswelt und berichten über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Zum SWF-Instagram-Auftritt

Stadtwerke Fellbach GmbH
Ringstr. 5
70736 Fellbach

info@stadtwerke-fellbach.de

Rückrufservice

Frühwarnstufe Gas wurde ausgerufen

(vom 01.04.2022)

Die Ausrufung der Frühwarnstufe nach dem Notfallplan Gas

Am 30.03.2022 hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck die Frühwarnstufe nach dem Notfallplan Gas ausgerufen. Dies bedeutet nicht, dass es nun eine Gas-Mangelsituation gibt.

Die Ausrufung der Frühwarnstufe ist ein wichtiger Schritt. Sie zwingt alle Beteiligten dazu, sich intensiv mit den Konsequenzen einer Gas-Mangellage durch einen möglichen russischen Lieferstopp auseinanderzusetzen. Jetzt geht es darum, die Vorkehrungen für die bei einem Lieferstopp notwendige Notfallstufe zu treffen. Sie geht mit umfassenden Rechten und Pflichten der Bundesnetzagentur einher.

Obwohl aktuell noch keine Mangellage vorliegt, ist es notwendig, dass alle Beteiligten für den Fall einer Lieferunterbrechung einen klaren Fahrplan zu ihren Rechten und Pflichten haben. Jetzt ist wichtig, eine mögliche Notfallstufe konkret vorzubereiten, denn im Fall einer Lieferunterbrechung muss es schnell gehen. Die Stadtwerke Fellbach werden über alle Versorgungsstufen hinweg ihre Verantwortung wahrnehmen, die Gasversorgung zu sichern und entsprechende Maßnahmen in Abstimmung mit der Bundesnetzagentur vorzubereiten. Auch im Fall einer Notfallstufe sollen die geschützten Kunden, zu denen private Haushalte und soziale Dienste wie Krankenhäuser und Feuerwehr gehören, weiter versorgt werden. Für alle weiteren Kunden, zu denen auch die Industrie gehört, muss nun eine Liste erarbeitet werden, die festlegt, welche Industriebetriebe weiterhin mit Gas versorgt werden.

Als Stadtwerke Fellbach bereiten wir uns bereits seit mehreren Monaten auf das Eintreten einer Mangellage vor. Aktuell gehen wir nicht davon aus, dass sehr kurzfristig eine Mangellage eintritt. 

zurück

Ihr Kontakt zu uns

Kundenservice der Stadtwerke Fellbach
Ringstraße 5
D-70736 Fellbach
0711 575 43 210
kundenservice@stadtwerke-fellbach.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag - Mittwoch 08:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 17:30 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Bei Störungen

Strom 0711 57 54 3 70
Gas und Wasser 0711 5 78 11 11